Pulp Fiction Trailer

Datum: 12.06.2012

Normalerweise wärt ihr beiden jetzt so tot wie fritierte Hühnerärsche, aber ihr zieht diesen Mist ab, während ich eine Entwicklung durchmache!

Eines der besten Zitat aus Pulp Fiction, der Geschichte um zwie Profikiller und der Gesellschaft in der sie verkehren. Pulp Fiction heisst eigenlich soviel wie Schundroman und hat daher eher ein schlechtere Image - dies kann auch gewollt sein damit der Unterschied vom Groschenroman zum Film Pulp Fiction noch krasser rauskommt.

Bei diesem Film von Quentin Tarrantino wird es keine Minute langweilig und wenn die zwei Protagonisten Vincent Vega und Jules Winnfield (John Travolta und Samuel L. Jackson) ihre Jobs erledigen, was sie dabei denken und aussprechen hat Kultcharakter! Wir bieten hier nur einen kurzen Auschnitt - aber wer ein Fan von harter Action ist kommt an Pulp Fiction nicht vorbei. Diesen Film muss man einfach gesehen haben - und Soundtrack dazu ist ebenfalls eine Folge von Ohrwürmern!

Wenn Sie sich diesen Film in voller Länge ansehen wollen dann finden Sie auf unserer Seite Möglichkeiten wie Sie ihn beziehen können.

Video-Code:

Und hier noch einige der spannendsten Zitate aus PULP FICTION!

  • "Ein Schwein schläft und vögelt in seiner Scheiße. Das ist ein schmutziges Tier. Ich esse nichts, was nicht genügend Verstand hat, sich aus seinen eigenen Fäkalien zu erheben."
  • "Gott könnte aus dem Himmel herabsteigen und meine verdammten Autoschlüssel finden oder Coke in Pepsi verwandel, aber darauf kommt es nicht an."
  • "...Ich sag dir was jetzt ansteht...ich werde ein paar eisenharte, durchgeknallte Cracknigger herschicken die unsern Freund hier mit einer Kneifzange und nem Lötkolben bearbeiten werden"
  • "Hast Du mal von der Philosophie gehört, wenn ein Mann zugibt, daß er sich geirrt hat, müssen ihm sofort alle seine Fehler vergeben werden; hast Du je davon gehört?" - "Laß mich bitte mit diesem Schwachsinn in Ruhe. Wer das gesagt hat, mußte nie winzig kleine Schädelsplitter zusammensuchen, nur weil Du so'n blöder Arsch bist!"
  • "Man weiß dass man jemand ganz besonderen gefunden hat, wenn man einfach für einen Augenblick die Fresse halten und miteinander schweigen kann."
  • "Oh mein Gott, das ist ein verdammt guter Milchshake." - "Hab ich doch gesagt." - "Ich weiss nicht ob er 5 Dollar wert ist, aber er ist verdammt gut!"
  • "Sag mir, was ich tun muss!" - "Ok, du setzt ihr eine Adrenalininjektion direkt ins Herz! Aber sie... sie hat eine Brustplatte, da musst du erst durch! Also, du machst das folgendermaßen: Du musst die Nadel wie einen Dolch in sie reinstossen!" - "Ich muß dreimal auf sie einstechen?" - "Nein, du stichst nicht dreimal auf sie ein, du mußt nur einmal stechen, aber dann muss es hart genug sein, um bis in ihr Herz zu dringen! Ok, und dann, wenn du das geschafft hast, drückst du den Kolben runter!" - "Ok, was dann? Was passiert dann?" - "Darauf bin ich selbst neugierig!!!"
  • "Stehst Du auch darauf wenn Du vom Klo wieder kommst und das Essen auf dem Tisch steht."
  • "Und Mr. 9 Millimeter hier ist der Hirte, der meinen schwarzen Hintern im Tal der Dunkelheit beschützt."
  • "Und weißt Du wie die äh.., ein"n "Quarterpounder mit Käse" in Paris nennen?" "Die nenn"n ihn nicht einen Quarterpounder mit Käse?" "Nein Mann die haben das metrische System, die wissen garnich", was "n Viertelpfünder is"." "Wie nenn"n die ihn?" "Die nenn"n ihn "Royal mit Käse"!"
  • "Vor Dir will ich eigentlich nur eins hören: Du hat kein Problem, Jules, ich kümmere mich um den Scheiß. Geh wieder rein, beruhige die Nigger und warte auf die Kavallerie, die jeden Augenblick kommen wird." - "Du hat kein Problem, Jules. Ich kümmere mich um den Scheiß. Geh wieder rein, beruhige die Nigger und warte auf Wolf, der jeden Augenblick kommen wird."
  • "Was glotzt du so, Freundchen?" - "Ich bin nicht dein Freund, Penner!" - "Was hast du da gerade gesagt?" - "Du hast mich schon verstanden, Penner!"
  • "Was ist in dem Koffer ?" - Juels: "Die schmutzige Wäsche von meinem Boss." - "Dein Boss lässt dich die Wäsche machen?" - Juels: "Wenn er sie sauber haben will." - "Klingt nach einem Scheiss Job." - Juels: "Komisch, ich hab grade dasselbe gerade gedacht."
  • "Weisst du was die in Holland statt Ketchup auf die Pommes tun?" - "Was denn?" - "Majonaise!" - "Igitt, is ja ekalhaft." - Hab ich selbst gesehn, die ersäufen sie in der Tunke!"
  • "Wenn ich mich jetzt entschuldigen darf... ich fahr nach Hause und krieg nen Herzinfarkt."
  • "Ich bin schneller wieder da als du Blaubeerpfannkuchen sagen kannst" Fabienne: "Baubeerpfannkuchen!" Butch:"Viellicht nicht ganz so schnell!"
  • "Es ist ein Unglück, dass das, was wir gerne anfassen und das, was wir gerne sehen, selten dasselbe ist."
  • "Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet. Denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. [Und da steht weiter] Ich will große Rachetaten an denen vollführen, die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten, und mit Grimm werde ich sie strafen, dass sie erfahren sollen: Ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe."
  • "Es war ne Fussmassage, ne Fussmassage ist nichts, ich massiere sogar meiner Mutter die Füsse." Vincent: "Versteh doch, er hat seine Hände auf vertrauliche Weise an Marcellus Wallace seine Frau gelegt. Ich meine das ist.. das ist nicht so schlimm wie ihr die Muschi auszuschlecken, das nicht, aber es ist fast die selbe Liga." Jules: "Eeeey, mach mal halb lang.. ne Pussy auszuschlecken und ner Pussy ne Fussmassage zu geben ist noch lange nicht dasselbe." Vincent: "Sag ich doch nicht, aber es spielt im gleichen Stadion." Jules: "Es spielt auch nicht im gleichen Stadion. Hör zu, vielleicht unterscheidet sich deine Massagemethode von meiner, aber die Füße einer Frau zu berühren und deine Zunge in ihr Allerheiligstes zu stecken ist verdammtnochmal nicht das gleiche Spiel, es ist nicht die selbe Liga, es ist nichtmal derselbe verdammte Sport... Verstehst du, Fussmassagen bedeuten einen Dreck." Vincent: "Hast du schonmal ne Fussmassage gemacht?" Jules: "Hm, erzähl mir nichts von Fussmassagen, ich bin der Oberfussmeister." Vincent: "Hast du schon viele gemacht?" Jules: "Scheiße ja, ich hab eine Technik drauf man, bei mir kitzelt es nicht." Vincent: "Verpasst du auch nem Mann ne Fussmassage?" Jules: "Leck mich!"
  • Vincent:"Du denkst wirklich daran auszusteigen?" Jules:"Aus diesem Leben? Auf jeden Fall!" Vincent:"Was willst du dann tun?" Jules:"Tja genau darüber habe ich die ganze Zeit nachgedacht..zuerst werde ich Marsellus den Fall beilegen, dann werde ich einfach über die Erde spazieren." Vincent:"Was soll denn das schon wieder heißen?" Jules:"Du weißt schon wie Kane in Kung Fu! Von Ort zu Ort gehen Menschen treffen Abenteuer erleben." Vincent:"Und wie lange hast du vor über die Erde zu spazieren?" Jules:"Bis Gott mich dahin bringt wo er mich haben will." Vincent:"Und was ist wenn er das nicht tut?" Jules:"Wenn es ewig dauert, werde ich ewig spazieren!" Vincent:"Dann hast du dich entschlossen ein Penner zu werden!" Jules:"Ich werde einfach Jules sein, Vincent, nicht mehr und nicht weniger." Vincent:"Nein, Jules, du hast dich entschlossen ein Penner zu werden, genau wie all die andren Stinker da draußen die dich um Geld anbetteln. Hängen in Mülltonnen, fressen was ich wegwerfe! Es gibt ne Bezeichnung dafür, Jules, und sowas nennt man einen Penner! Und ohne einen Job, oder Wohnung, oder Zahlungsmittel wirst du genau das sein, man: du bist ein verdammter Penner!" Jules:"Siehst du mein Freund und in genau diesem Punkt unterscheiden wir uns."

Kommentare zu diesem Video

Keine Kommentare vorhanden
Copyright © www.clipworld.net